Wago

Wago

Coupling of Wago systems with higher-ranking process control systems and other automation systems

operational area | usage

  • Altenburg purification plant

product description

Wago offers a multitude of different coupling variants in conjunction with its PLC automation solutions. In this case, both the hardware topology and the used protocol can be adapted to the respective requirements. The open Modbus protocol makes it possible to have a variety of different communication
partners. Programming is carried out according to IEC 61131-3 via the function block diagram (FBD) or structured text (ST). For this, the PLC is recorded serially or via the network using the programming environment CoDeSys V2.3. Local HTML5 visualisation can also be planned in the same manner.

constructional features

Hardware topology:
  • Ethernet/Wireless LAN
  • Two-wire bus system
  • Serial connection
Protocols (selection):
  • UDP, OPC, Modbus TCP
  • S7 connection
  • SNMP, SNTP
  • HTML 5

benefits

  • Platform independent of the communication partner
  • Standardised protocols
  • Modularly expandable
  • Versatile applications
  • Local visualisation
  • Wago runs on Linux

datasheets

Datasheet Wago

contact person

Axel Marx
Managing Director wks Automation GmbH

a.marx@wksgroup.de

With the usage of this website you agree to the usage cookies. Further information you will get in our general business terms and the data protection regulations

wks group (Deutschland)

Ihr zuverlässiger Partner auch in Zeiten der Coronavirus-Pandemie

Sehr geehrte Geschäftspartner,

die Coronavirus-Pandemie beeinflusst mehr und mehr unser aller Leben - beruflich wie privat. Schon seit längerem schützt die wks group (Deutschland) durch geeignete präventive Maßnahmen als Arbeitgeber und Dienstleister aktiv die eigene Belegschaft, Kunden und Lieferanten.

Als Dienstleister in der Wasserver- und Abwasserentsorgung sind wir Teil der kritischen Infrastruktur Deutschlands und somit gehalten, an der sicheren Versorgung der Bevölkerung mitzuwirken. Daher legen wir besonderen Wert auf die vollumfängliche Leistungsfähigkeit unserer Fachabteilungen - gerade auch in diesen schwierigen Zeiten.

Unsere Teams sind wie gewohnt für Sie da und kümmern sich um Ihre Bedürfnisse!

Vertrieb - Wir nehmen weiter aktiv an öffentlichen Ausschreibungen und Vergaben unser Industriepartner teil.

Projektrealisierung / Inbetriebnahme - Wir verstärken unser Team noch bis zum 1. April 2020.

Fertigung & Montage - Unsere Kapazität ist auch unter den besonderen Umständen gegeben.

Wartung & Service - Weiterhin für Sie unterwegs und vor Ort.

Alle anderen Abteilungen sind selbstredend ebenso über die bekannten Telefonnummern und E-Mail-Adressen erreichbar.

Durch gezielte Vorsichtsmaßnahmen wie strenge Hygienestandards, angepasste Arbeitsprozesse, die intensive Nutzung moderner Kommunikationsformen und Homeoffice bleibt die wks group (Deutschland) für Sie uneingeschränkt einsatzbereit.

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen und wünschen allen alles Gute und beste Gesundheit!

Ihre
Geschäftsführungen der wks group (Deutschland)